Bericht Badische Doppel 2022

Die aktiven Bowlingsportler des IVBB Baden waren am vergangenen Wochenende zu den Badischen wurden Landesmeisterschaften im Damen- und Herren- Doppel auf den Bahnen, die in zwei Startgruppen ausgetragen wurden. Ludwigshafen war Austragungsort der Vorläufe, Viernheim für die Zwischenrunde und das Finale. In der Vor- und Zwischenrunde waren jeweils sechs Spiele zu absolvieren. Die sechs Bestplatzierten qualifizierten sich für das Masters Finale „Best of Three“ für das die Erst- und Zweitplatzierten gesetzt wurden.

Weiterlesen

Bericht Liga vom 13.12.2021

Das zweite Dezember Wochenende sah im Bowlingsport die Spielklassen Verbandsliga sowie die 1. Und 2. Bezirksliga auf den Bahnen.
Austragungsorte waren Viernheim für die Bezirksligen und Ludwigshafen für die Verbandsliga, in letzterer ist der USC nicht vertreten.

Die drei Viernheimer Teams haben auch am dritten Spieltag der Saison ihre Dominanz bewiesen. BTT konnte mit 3897 Pins vier der fünf anstehenden Spiele für sich entscheiden und mit vierzehn Punkten aus Spielen nebst Bonus ihre führende Position verteidigen. Da sie auch den Vorsprung auf die Verfolger von BC Fireballs auf elf Punkte ausweiten konnten befinden sie sich jetzt auf dem Kurs zur Meisterschaft.

Weiterlesen

Bericht Liga vom 06.12.2021

In den Bowlinganlagen in Viernheim und Ludwigshafen waren am vergangenen Wochenende vier Spielklassen des Badischen Landesverbandes auf den Bahnen. Die Damen und Herren in der Badenliga spielten in Ludwigshafen, die erste und zweite Landesliga in Viernheim. In der zweiten Landesliga ist der USC Viernheim nicht vertreten.

Weiterlesen

Bericht Ranglistenturnier vom 30.11.2021

Der Bowlingverband Badens IVBB hatte seine aktiven Mitglieder zu seinem diesjährigen Ranglistentuner, das in am vergangenen Wochenende in Ludwigshafen ausgetragen wurde, eingeladen.
Der Einladung sind zehn Damen und einundfünfzig Herren gefolgt. Davon kamen Zwei Damen und vierzehn Herren aus den Reihen des
USC Viernheim, der nicht in allen Ranglistenklassen vertreten war.

Weiterlesen

Bericht Liga vom 14.11.2021

Am zweiten November Wochenende waren im Bowlingsport die Verbandsliga, die 2. Landesliga und die beiden Bezirksligen auf den Bahnen um ihren zweiten Spieltag auszutragen. Austragungsorte waren Viernheim und Ludwigshafen, wobei Teams aus den Reihen des USC nur in der 1. und 2 Bezirksliga in Ludwigshafen spielten.

Weiterlesen

Bericht Liga vom 09.11.2021

Im Bowlingsport waren am vergangenen Wochenende die Badenliga Damen, die Badenliga Herren und die Landesliga 1 zu ihrem zweiten Spieltag der Saison auf den Bahnen. Austragungsorte waren
Viernheim für den Start der Badenliga und Ludwigshafen für die Verbandsliga.

Weiterlesen

Bericht Badische Mixed Meisterschafft

Die ersten Landesmeister im Bowlingsport sind ermittelt.

Am letzten Oktober- Wochenende wurde in Viernheim und Ludwigshafen, der erste Wettbewerb der Bowling Landesmeisterschaften der Saison 2021 / 22ausgetragen.
Zur Teilnahme an diesem Wettbewerb, dessen Meister und Vizemeister den IVBB bei den Deutschen Meisterschaften vertreten, hatten sich nur dreizehn Mixed – Teams gemeldet.
Zu spielen waren jeweils acht Spiele im Vor und Zwischenlauf in denen sich die sechs besten Teams für das Masters Finale qualifizierten. Das Finale wurde im Baker System und BEST OF Three gespielt.

Weiterlesen

Bericht Liga 26.10.2021

BTT 2 In der Bezirksliga 1 führend

Am vierten Oktober-Wochenende haben die Verbandsliga und die beiden Bezirksligen den Spielbetrieb der neuen Saison aufgenommen. Die Verbandsliga, in der keine Mannschaft aus den Reihen des USC Viernheim spielt, ging in Ludwigshafen auf die Bahnen.
In Viernheim waren die 1. Bezirksliga und die 2.Beziksliga am Start. Dabei spielten mit BTT 2, Don Bosco Grün Schwarz 2 und BC Fireballs 1 in der nur fünf Mannschaften starken 1. Bezirksliga, Don Bosco Grün Schwarz und BC Fireballs 2 in der sechs Teams starken 2. Bezirksliga.

Weiterlesen

Bericht Liga 20.10.2021

Im Bowlingsport auf Landesebene wurde der Spielbetrieb nach einjähriger Corona Pause wieder aufgenommen. Drei Neuerungen wurden in die Durchführungsbestimmungen aufgenommen. Für die neue Saison wurde für die Badenliga der Herren die Zahl der Mannschaften auf acht und die Mannschaftsstärke auf vier Spieler reduziert. Bei den Damen wurde die Punktewertung geändert und bei den Herren dürfen in den Spielklassen Landes- und Bezirksligen bis zu zwei Damen eingesetzt werden.

Weiterlesen

Bericht Liga vom 01.11.2020

Den wegen des neuen Corona Lock Downs vorläufig  letzten  Start im badischen Bowlingsport absolvierten am Wochenende die Badenliga der Damen  und die Badenliga Herren. Sie  spielten auf den Bahnen in Mannheim ihren vierten Spieltag der Saison. Trotz aller Anstrengungen des Sportverbandes, der  Hallenbetreiber und der Spielerinnen und Spieler bezüglich Hygiene und Sicherheitsabständen, ist ihnen die Fortsetzung des Spielbetriebs für den Rest des Monats November untersagt.
Mit Ungewissheit belastet sind aus den Reihen des USC Viernheim, die Damen von Eintracht Käfertal und Don Bosco Grün /Schwarz, und die  Herren  von  BC Royal und BTT in ihre Wettbewerbe gegangen.

Weiterlesen