Bericht Liga vom 26.04.

Nach mehr als dreimonatiger Spielpause haben die Bowling Badenliga der Damen und Herren ihren letzten Spieltag der laufenden Saison absolviert. Die Badenliga Damen in dieser Saison nur mit drei Mannschaften besetzt, die alle aus den Reihen des USC Viernheim kommen. In der Badenliga Herren sind es zwei Mannschaften, welche die Farben des USC vertreten.

Weiterlesen

Bericht Badische Meisterschaften vom 12.04.2022

Am vergangenen Wochenende wurden auf den Bowlingbahnen in Viernheim die Finals der
Badischen Landesmeisterschaften der Seniorinnen / Senioren und Versehrten im Einzel, gespielt und somit auch die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an den Deutschen Meisterschaften in Leipzig ermittelt.

Weiterlesen

Bericht Liga vom 05.04.2022

BTT Viernheim 2 Ist Meister der 1  Bezirksliga

Die Liga Saison im Bowlingsport Badens nähert sich ihrem Ende. Die 1. und die 2. Bezirksliga hatten am vergangenen Wochenende ihren letzten Start, der auf fünf Spieltage gekürzten Saison. Gespielt wurde auf den Bahnen in Viernheim.

Weiterlesen

Bericht Badische Meisterschaften Senioren und Versehrte

Zu den Vorrunden Spielen im Einzel waren am Wochenende die Bowling Seniorinnen- Senioren und Versehrten der Altersklassen A, B und C in Viernheim und Ludwigshafen zu den beiden Vorläufen mit jeweils sechs Spielen auf den Bahnen. De Finals sind für den 09. April in Viernheim terminiert.
Von den fünfzig gestarteten Teilnehmerinnen und Teilnehmern kamen neunzehn aus den Reihen des USC. Sie passten jedoch nicht in alle Spielklassen.
In der Alterskasse der Seniorinnen A mit zwei Starterinnen bestritten mit Petra Hirsch und Nicole Thüry zwei USC Damen den Wettbewerb. Von ihnen übernahm Petra Hirsch mit 2124 Pins aus beiden Vorläufen die Führung, Nicole Thüry blieb mit1939 Pins zog somit auf Platz zwei n das Finale.

Weiterlesen

Bericht Badische Einzel Vorlauf

Am vergangenen Wochenende waren die aktiven Bowling -Damen und Herren des IVBB zu ihren Landesmeisterschaften im Einzel eingeladen. Sie waren für ihre Vorläufe in Ludwigshafen und Viernheim auf den Bahnen.
Zum Start hatten sich nur sieben Damen und fünfundzwanzig Herren angemeldet, davon drei Damen und sechs Herren aus den Reihen des USC Viernheim.
An beiden Spielorten war jeweils eine Serie von sechs Spielen zu absolvieren, in denen sich die sechs bestplatzierten Damen und die achtzehn Besten der Herren für die Zwischenrunde qualifizierten.

Weiterlesen